Palliativ Kongress Ruhr

Der Palliativ Kongress Ruhr bietet eine breite Palette an interessanten Vorträgen von hochklassigen Referenten aus den Bereichen Palliativmedizin, Palliativpflege, Palliative Care, Hospiz, SAPV und AAPV. Die Veranstalter haben es sich zu Aufgabe gemacht, durch aktuelles Fachwissen zur Weiterbildung und Fortbildung aller beizutragen, die in Palliativmedizin, Palliativpflege und Palliative Care rasch wachsenden beruflichen Anforderungen gerecht werden müssen.

Diese Fortbildungsveranstaltung möchte alle professionellen und sonstige Interessierten zusammenführen, die rund um die Behandlung und Betreuung sterbenskranker Patienten tätig sind. Dazu zählen medizinisch ausgebildete Fachkräfte wie Palliativärzte und -pfleger (palliative care) ebenso, wie auch Hospizler und Ehrenamtler. Das vielseitige Programm stellt sich zusammen aus Vorträgen und Workshops, für die renommierte Referenten aus dem palliativmedizinischen Bereich gewonnen werden konnten. Vormittags und nachmittags können die Teilnehmer den Vorträgen beiwohnen, in der mittäglichen Vortragspausen besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an Workshops. Die Inhalte reichen von allgemeinen juristischen und ethischen Themen bis hin zur praxisbezogenen Medizin. Weitere Informationen zu unserem aktuellen Programm erhalten Sie unter folgendem Link: https://www.palliativkongress-ruhr.de/programm/.

Der Kongress wird von der Landesärztekammer Westfalen-Lippe und der Registrierungsstelle beruflich Pflegender mit Fortbildungspunkten zertifiziert.

Infos