14. RuhrBau & Energietage Bochum

Überzeugend und informativ

Zum vierzehnten  Mal heißt es am 7. und  8. März 2020  wieder für Hobby- und Profiheimwerker, Do-it-yourself-Fans und Häuslebauer nach Bochum in den RuhrCongress zu kommen. Hier erwartet die Besucher täglich von 10 Uhr bis 17 Uhr ein breites Spektrum an Ideen und Lösungen sowie Innovationen zu den Themen Bauen, Wohnen, Sanieren, Renovieren, Finanzieren und alternative Energien. Auch diejenigen, die sich für Dekorationen, Einrichtungsideen und das Thema Haus- und Gartengestaltung interessieren, sollten vorbeischauen.

Erleben und informieren
Auf rund 5.000 m² Ausstellungsfläche werden an diesen beiden Tagen mehr als 220 Aussteller aus Handwerk, Bau und weiteren relevanten Branchen über ihre Produkte und Dienstleistungen rund um Immobilien und Energieeinsparungen informieren. Fachvorträge, aber auch vieles zum Sehen, Erleben und Anfassen sowie Ideen für Gestaltungsmöglichkeiten von Haus und Garten werden geboten sein. Wie in den Vorjahren wird auch das Thema Energiewende von großer Relevanz sein.

Die Baumesse für Endverbraucher
Das Besondere an der Messe im Ruhrgebiet und deshalb ein Muss für alle, für die Haus, Garten, Immobilien und alternative Energien sowie Energieeinsparung Themen sind: Es sind ausschließlich Aussteller vertreten  die Beiträge, Dienstleistungen und Produkte zu den Themen „alles rund ums Haus“ liefern.

Vorteile für Kunden der Stadtwerke Bochum
Kunden der Stadtwerke Bochum genießen bei Vorlage der rewirpower-Kundenkarte oder bei Vorlage der letzten Stadtwerke Rechnung einen besonderen Vorteil, denn eine Person pro Haushalt hat damit kostenlosen Eintritt zur Messe.

Infos

  • 07.03.2020 - 08.03.2020
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • Messe
  • Kartenpreise:
    Erwachsene: 6,00 €
    Ermäßigt: 5,00 €
    Kinder und Jugendliche: frei