Ines Anioli

Neues Programm: GODDESS

Ines Anioli · CUMEDY
Tourneeverlegung & -zusammenführung

Aufgrund der anhaltenden Einschränkungen für Großveranstaltungen
zur Eindämmung der Corona-Pandemie wird ein
Großteil der CUMEDY-Termine von Ines Anioli ins Jahr 2021 verlegt.
Das betrifft auch den bereits einmal von März auf September verschobenen Termin im RuhrCongress Bochum.
Die Show wurde nun auf den 30.04.2021 verlegt! Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Die CUMEDY-Shows, die ins Jahr 2021 verlegt werden, finden als
GODDESS-Shows statt, dem neuen Bühnenprogramm von Ines
Anioli, das im November 2020 Premiere feiert. Zum Teil werden
dabei CUMEDY-Shows mit bereits bestehenden GODDESS-Terminen
zusammengeführt.
Die Abwicklung von eventuellen Ticketrückgaben (z.B. Tickets für
beide Veranstaltungen, Nachholtermin kann nicht wahrgenommen
werden etc.) übernimmt der jeweilige Ticketanbieter.

Ines Anioli’s Statement zur Tourverlegung:

Liebe Cumunity!
Scheiße – auch ich muss bedingt durch die Corona-Krise meine CUMEDY-Tour auf 2021 verlegen. Ein paar letzte Shows können wir dieses Jahr noch als Open Air-Variante durchziehen. Bei allen anderen Terminen haben wir es versucht, sind aber an den örtlichen Auflagen gescheitert. Deswegen wird CUMEDY jetzt etwas früher als geplant zu GODDESS, denn bei allen Shows, die auf 2021 verlegt werden, spiele ich mein neues Bühnenprogramm! Und irgendwie passt das momentan sogar viel besser als gedacht, denn GODDESS feiert das Leben und neue Anfänge, mit Humor, Leidenschaft und einem Blick nach vorne. Hömma, das passt wie die Faust auf die Pfotetchszka, oder? Bereits gekaufte Karten behalten natürlich weiterhin ihre Gültigkeit. Und ich freue mich auf richtig geile Shows mit euch – egal ob 2020 oder 2021.

 

Zum neuen Programm: GODDESS

Göttinnen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren: Nike ist
heute ein Turnschuh, Demeter findest du nur noch im Bioladen und
aus Artemis ist ein Flatrate-Puff geworden. Aber Göttinnen sind
unter uns – sie kommen in allen Farben und Formen und sollen
verdammt nochmal gefeiert werden.

In ihrem neuen Soloprogramm „Goddess“ dreht Ines Anioli wieder
richtig auf. Authentische Stand Up-Comedy mit Haltung, Herz und
Hirn.

Wie findest du deinen Weg, wenn du in der Scheiße steckst? Wie
geht Selbstliebe? Und wie lässt du deine innere Goddess raus?
Wichtige Fragen, die Ines sich auch selbst stellt. Sie ist immer noch
kein Guru oder Lifecoach, sondern selbst auf der Suche. „Goddess“
feiert das Leben und neue Anfänge, mit Humor, Leidenschaft und
einem Blick nach vorne.

Infos

  • 30.04.2021
    20:00 Uhr
    Einlass ab 19:00 Uhr
  • Häufig gestellte Fragen

  • Comedy
  • Kartenpreis: 31,85 €
    Diese Veranstaltung wird auf den 30.04.2021 verschoben. Statt des ursprünglichen Programms „Cumedy“ wird Ines Anioli ihr neues Programm „Goddess“ spielen.
    Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.