Paul Carrack

Paul Carrack, der ehemalige Sänger der Band MIKE & THE MECHANICS , wird am 07. September 2018 mit seinem neuen Album „These Days“ zur großen Freude seiner Fans für 2 exclusive Deutschland Shows wieder zurückkehren.

Das Album hat 11 brandneue Kompositionen, von denen er sechs selbst, und fünf mit seinem ehemaligen Bandkollegen von Squeeze – Chris Difford – geschrieben hat.

„Der Mann mit der goldenen Stimme“, wie Carrack in der BBC Fernsehdokumentation über sein Leben beschrieben wurde, hat mit dem Album „These Days“ alle Register gezogen.

Das ergreifende und Performance-basierte Set enthält eine unglaubliche Besetzung mit Paul am Keyboard und an der Gitarre, seinem enorm erfahrenen Kollegen Jeremy Meek am Bass und mit zwei sehr renommierten Musiker, welche die Hauptbesetzung abschließen – Robbie McIntosh (Paul McCartney, Pretenders, Norah Jones, John Mayer) an der Lead-Gitarre und Steve Gadd, der zu einem der Topmusikern der Welt zählt, am Schlagzeug.

„These Days“ ist der Nachfolger zum 2016 veröffentlichten Album „Soul Shadows“, welches neue Favoriten wie „Keep On Lovin‘ You“ und „Let Me Love Again“ enthielt, zusätzlich zu Liedern wie „Satisfy My Soul“, „Eyes Of Blue“, „Good Feelin‘ About It“ und „That’s All That Matters To Me“. Pauls bemerkenswerte Geschichte umfasste auch seine Zeit mit bekannten Bands wie Ace, Squeeze und Mike + The Mechanics, in denen er Hits wie „Silent Running“, „Tempted“, „The Living Years“ und „Over My Shoulders“ seine unverkennbare Stimme lieh.

Er war über Jahre hinweg gleichermaßen als Sänger, wie auch als Instrumentalist bei großen Künstlern gefragt. Darunter unter anderem auch Elton John, the Eagles, Diana Ross und Roxy Music.

2013 wurde Paul von Eric Clapton persönlich als eines seiner Bandmitglieder ausgewählt und übernimmt diese Rolle auch weiterhin mit Ehre.

 

© Lena Semmelrogge

Infos

  • 20.10.2018
    20:00 Uhr
  • Konzert
  • Kartenpreis: 35,00 € – 50,00 €